Angebote zu "Hyaluron" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Trikem Sport Trikem Vimital Hyaluron, 3000 ml
129,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Hyaluron 100. Schmiert alle Gelenke des Körpers - jeden Tag.VIMITAL® Hyaluron 100 ist ein Ergänzungsfuttermittel welches die körpereigene Produktion von Hyaluron anregt, welches in der Synovia (Gelenkschmiere) zu finden ist. Studien haben ergeben, dass wenn Hyaluron oral verabreicht wird, wird die Hyaluronsäure über den Blutkreislauf Hyaluronsäure ist in der Gelenkflüssigkeit vorhanden und hat eine dämpfende und schmierende Funktion. Die Gelenkflüssigkeit ist auch wichtig für die Zufuhr von Nährstoffen für die Gelenke. Nach dem Training verliert die Gelenkflüssigkeit an Viskosität und Schmierfunktion, auch die Zufuhr von Nährstoffen ans Gelenk nimmt ab. Der Rest des Körpers produziert neues Hyaluron, um die vorhandene Gelenkflüssigkeit zu verjüngen. Wenn der Körper keine ausreichende Menge an Hyaluronsäure produziert, nimmt die schmierende und stoßdämpfende Funktion ab, somit kommt es zu einem erhöhten Verschleiß an den Gelenken. Die Fähigkeit des Körpers Hyaluronsäure zu produzieren, nimmt mit zunehmendem Alter ab. Dies kann einer der Gründe sein, warum Pferde von steifen Gelenken betroffen sein können. Eine tägliche Zufütterung von VIMITAL® Hyaluron 100 hilft dem Körper, die Gelenkflüssigkeit auf einem gewissen Niveau zu halten, und somit auch eine stabile schmierende Wirkung. Technische Beschreibung: DOSIERUNG:2 x 20ml für 10 Tage über das Futter verabreichen. Dann 20ml pro Tag so lange wie es nötig ist. Die Flasche reicht für 40 Tage, danach reicht jede Falsche für 50 Tage.INHALTSSTOFFE pro Dosierung:Hyaluronsäure 100 mg.Natriumbenzoat.Wasser. Anwendungshinweise: Die Notwendigkeit zur Produktion von Hyaluronsäure, ist abhängig vom Zustand und Alter des Pferdes. Im Alter von 12 bis 14 Jahren produzieren Pferde weniger körpereigene Substanzen. Wenn das Pferd dann vermehrt im Training und Wettbewerb eingesetzt wird, sollte präventiv Hyaluron zugeführt werden. Junge Pferde, die sich in der Ausbildung befinden, haben oft nicht genügend Zeit, um Muskeln aufzubauen, die die Gelenke entlasten. Das Training von jungen Pferden ist oft sehr intensiv und deshalb kann es sehr wichtig sein, Hyaluronsäure zu ergänzen, während sich die Muskeln nebenbei aufbauen. In den meisten Fällen müssen Sie nicht über Ergänzungsfuttermittel nachdenken, bis Sie beginnende Bewegungsstörungen, Lahmheiten und im schlimmsten Fall sogar Arthritis bemerken. Lahmende Pferde sollten immer von einem Tierarzt untersucht werden, aber oftmals zeigten diese Pferde bereits viel früher schon Anzeichen für Probleme. Eine längere Vorbereitungszeit war notwendig, ein steiferer Bewegungsablauf, weniger Schwung war vorhanden, all dies sind Signale. Zudem können plötzliche Verweigerungen vor Hindernissen auftreten, oder eine mangelnde Bereitschaft zur Mitarbeit bei Dressurlektionen auf nicht-intakte Gelenke hinweisen. Ebenso sollten Sie auch ein Auge darauf haben, ob Ihr Pferd konsequent das gleiche Bein entlastet. VIMITAL® Hyaluron 100 wird vorbeugend oder bei schon kleinen Anzeichen von eingeschränkten Bewegungen verabreicht. Es kann auch während der Rehabilitation, nach Gelenksentzündungen oder Operationen gegeben werden, um die Menge an Hyaluron zu erhöhen und den Nährstofftransport zu den Gelenken zu verbessern.

Anbieter: Horze.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Trikem Sport Trikem Vimital Hyaluron 100 Ergänz...
64,95 € *
zzgl. 2,99 € Versand

Hyaluron 100. Schmiert alle Gelenke des Körpers - jeden Tag VIMITAL® Hyaluron 100 ist ein Ergänzungsfuttermittel welches die körpereigene Produktion von Hyaluron anregt, welches in der Synovia (Gelenkschmiere) zu finden ist. Studien haben ergeben, dass wenn Hyaluron oral verabreicht wird, wird die Hyaluronsäure über den BlutkreislaufHyaluronsäure ist in der Gelenkflüssigkeit vorhanden und hat eine dämpfende und schmierende Funktion. Die Gelenkflüssigkeit ist auch wichtig für die Zufuhr von Nährstoffen für die Gelenke. Nach dem Training verliert die Gelenkflüssigkeit an Viskosität und Schmierfunktion, auch die Zufuhr von Nährstoffen ans Gelenk nimmt ab.Der Rest des Körpers produziert neues Hyaluron, um die vorhandene Gelenkflüssigkeit zu verjüngen. Wenn der Körper keine ausreichende Menge an Hyaluronsäure produziert, nimmt die schmierende und stoßdämpfende Funktion ab, somit kommt es zu einem erhöhten Verschleiß an den Gelenken. Die Fähigkeit des Körpers Hyaluronsäure zu produzieren, nimmt mit zunehmendem Alter ab. Dies kann einer der Gründe sein, warum Pferde von steifen Gelenken betroffen sein können.Eine tägliche Zufütterung von VIMITAL® Hyaluron 100 hilft dem Körper, die Gelenkflüssigkeit auf einem gewissen Niveau zu halten, und somit auch eine stabile schmierende Wirkung. Anwendung Die Notwendigkeit zur Produktion von Hyaluronsäure, ist abhängig vom Zustand und Alter des Pferdes. Im Alter von 12 bis 14 Jahren produzieren Pferde weniger körpereigene Substanzen. Wenn das Pferd dann vermehrt im Training und Wettbewerb eingesetzt wird, sollte präventiv Hyaluron zugeführt werden.Junge Pferde, die sich in der Ausbildung befinden, haben oft nicht genügend Zeit, um Muskeln aufzubauen, die die Gelenke entlasten. Das Training von jungen Pferden ist oft sehr intensiv und deshalb kann es sehr wichtig sein, Hyaluronsäure zu ergänzen, während sich die Muskeln nebenbei aufbauen.In den meisten Fällen müssen Sie nicht über Ergänzungsfuttermittel nachdenken, bis Sie beginnende Bewegungsstörungen, Lahmheiten und im schlimmsten Fall sogar Arthritis bemerken. Lahmende Pferde sollten immer von einem Tierarzt untersucht werden, aber oftmals zeigten diese Pferde bereits viel früher schon Anzeichen für Probleme. Eine längere Vorbereitungszeit war notwendig, ein steiferer Bewegungsablauf, weniger Schwung war vorhanden, all dies sind Signale. Zudem können plötzliche Verweigerungen vor Hindernissen auftreten, oder eine mangelnde Bereitschaft zur Mitarbeit bei Dressurlektionen auf nicht-intakte Gelenke hinweisen. Ebenso sollten Sie auch ein Auge darauf haben, ob Ihr Pferd konsequent das gleiche Bein entlastet.VIMITAL® Hyaluron 100 wird vorbeugend oder bei schon kleinen Anzeichen von eingeschränkten Bewegungen verabreicht. Es kann auch während der Rehabilitation, nach Gelenksentzündungen oder Operationen gegeben werden, um die Menge an Hyaluron zu erhöhen und den Nährstofftransport zu den Gelenken zu verbessern. DOSIERUNG 2 x 20ml für 10 Tage über das Futter verabreichen. Dann 20ml pro Tag so lange wie es nötig ist. Die Flasche reicht für 40 Tage, danach reicht jede Falsche für 50 Tage. INHALTSSTOFFE pro Dosierung * Hyaluronsäure 100 mg * Natriumbenzoat * Wasser

Anbieter: Horze.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Trikem Sport Trikem Vimital Glucosamin
36,95 € *
zzgl. 2,99 € Versand

Glukosamin Mit leicht absorbierbarem Glucosaminsulfat. Ein natürliches Produkt von Meeresfrüchten, mit extra Absorptionsfähigkeit. Glucosamin ist ein natürlicher Teil des Körpers und ist an der Bildung von Knorpel beteiligt. Die Zugabe von Mangan fördert den Aufbau (die Neubildung) des Knorpels. Vimital Glucosamin wird leicht vom Verdauungsapparat aufgenommen wenn es als Glucosaminsulfat verabreicht wird. Das Sulfat beinhaltet Schwefel, welches ebenfalls in der Knorpelstruktur zu finden ist. Andere Arten von Glucosamin sind unlöslich und werden daher weniger absorbiert. Glucosamin ist eine körpereigene Substanz, die z. B. in Knorpeln, Sehnen und Bändern zu finden ist. Stärkt die Gelenke des Pferdes beim Training und beugt Steifheiten vor. Mit zunehmendem Alter nimmt die Fähigkeit, Glucosamin selbst zu bilden, ab. Das kann einer der Gründe sein, warum ältere Pferde eher zu Steifheit neigen. Anwendung Glucosamin ist wahrscheinlich die bewährteste Anwendung und viele Pferdebesitzer haben die Erfahrung gesammelt, dass es älteren Pferden sehr gut hilft. Heute wissen wir, dass Glucosamin nur einer von vielen wichtigen Bausteine ist. Deshalb haben wir VIMITAL Form entwickelt, welches alle Ergänzungen beinhaltet. Es ist umfangreicher als VIMITAL Hyaluron 100, welches die Bildung von Gelenkflüssigkeit verbessert, die Gelenke besser schmiert und den Verschleiß mindert. Mit VIMITAL Glucosamin entstehen etwas weniger Kosten als mit der Kombination VIMITAL Form und VIMITAL Hyaluronic 100, was - unserer Erfahrung nach - die besseren Langzeit-Ergebnisse liefert. Dosierung Großpferde (550 kg) bekommen 30 ml / Tag (20 g) auf mindestens zwei Mahlzeiten verteilt. 1 kg reicht für 50 Tage. Bei anderen Pferden muss die Dosis dem Körpergewicht angepasst werden oder nach tierärztlicher Verordnung. ZUSAMMENSETZUNG * Dextrose 38 % * Glucosaminsulfat - KCL - 61% * reines Glukosamin 36% * Mangan (kelaterad) 0,1%

Anbieter: Horze.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Trikem Sport Trikem Vimital Joint Rebuild
59,95 € *
zzgl. 2,99 € Versand

Form Gelenk-Unterstützung mit Glucosamin + Chondroitin + MSM. Vimital Form ist ein ausgewogenes und hochwertiges Ergänzungsfuttermittel mit den wichtigsten Bausteinen für eine Wiederherstellung von steifen Gelenken. Versuche an Pferden haben gute Ergebnisse in Bezug auf die Mobilität aufgezeigt. Glucosamin hilft Gelenkknorpel wieder herzustellen und ist bekannt für seine sehr positive Wirkung auf Pferde mit abgenutzten Gelenken. Glucosamin wird leicht vom Verdauungstrakt absorbiert wenn es Glucosamin-Sulfat verabreicht wird. Schwefel wurde hinzugefügt, da dies für die Knorpelstruktur benötigt wird. Chondroitinsulfat verstärkt die Wirkung von Glucosamin und hilft den Abbau und generell Knorpelschäden zu vermeiden. MSM hilft bei der Zellbildung im ganzen Körper weil die Zellen fähiger werden, Nährstoffe, Sauerstoff und Abfallprodukte mit dem Blut auszutauschen. Vimital Form wird für 14-28 Tage verabreicht. Anwendung Wird besonders bei jungen Pferden nach schweren Wettbewerben und Trainingsphasen empfohlen, ebenso auch bei älteren Pferden mit beginnender Gelenksteife weil sie zu wenig körpereigene Substanzen produzieren. VIMITAL Shape wird meist als Extra-Schub über einen Zeitraum von 2-4 Wochen verabreicht, je nach Alter und Zustand des Pferdes. Wir empfehlen dass Sie mit einer täglichen Zufütterung der Hyaluronsäure VIMITAL 100 Form beginnen. Wenn die Packung leer ist (nach 14 oder 28 Tagen) gehen Sie über zu Hyaluron um präventiv positiv auf die Gelenkflüssigkeit zu wirken und ihr die besten Voraussetzungen zu schaffen, um die Gelenke gut zu schmieren und den Verschleiß zu mindern. Wenn ein älteres Pferd eine vermehrte Steifheit aufweist oder auch nach dem Absolvieren eines Wettbewerbs, kann das Form auch zusätzlich als Ergänzung verabreicht werden. Eine anhaltende Lahmheit sollte jedoch immer von einem Tierarzt untersucht werden! Bitte vergessen Sie nicht, dass der beste Schutz für Gelenke ein gutes Training und gesunde Muskeln sind! Prüfen Sie, ob in Ihrer Fütterung auch MSM vorhanden ist. Lesen Sie mehr zu VIMITAL MSM. Dosierung Großpferde (550 kg) bekommen 60 ml / Tag auf mindestens zwei Mahlzeiten verteilt. Packungsinhalt genügt für eine 14 tägige Rehabilitations-Phase. Bei anderen Pferden muss die Dosis dem Körpergewicht angepasst werden oder nach tierärztlicher Verordnung. ZUSAMMENSETZUNG: * Glukosaminsulfat - KCL 25% * - Pure Glukosamin 14,8 g * MSM (kelaterad) 40% * Chondroitinsulfat 7,5% * Dextrose 26 % * Mangan 1,5%

Anbieter: Horze.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Trikem Sport Trikem Vimital Glucosamine, 1000 g
54,95 € *
zzgl. 2,99 € Versand

Glukosamin Mit leicht absorbierbarem Glucosaminsulfat. Ein natürliches Produkt von Meeresfrüchten, mit extra Absorptionsfähigkeit. Glucosamin ist ein natürlicher Teil des Körpers und ist an der Bildung von Knorpel beteiligt. Die Zugabe von Mangan fördert den Aufbau (die Neubildung) des Knorpels. Vimital Glucosamin wird leicht vom Verdauungsapparat aufgenommen wenn es als Glucosaminsulfat verabreicht wird. Das Sulfat beinhaltet Schwefel, welches ebenfalls in der Knorpelstruktur zu finden ist. Andere Arten von Glucosamin sind unlöslich und werden daher weniger absorbiert. Glucosamin ist eine körpereigene Substanz, die z. B. in Knorpeln, Sehnen und Bändern zu finden ist. Stärkt die Gelenke des Pferdes beim Training und beugt Steifheiten vor. Mit zunehmendem Alter nimmt die Fähigkeit, Glucosamin selbst zu bilden, ab. Das kann einer der Gründe sein, warum ältere Pferde eher zu Steifheit neigen. Technische Beschreibung: Dosierung:Großpferde (550 kg) bekommen 30 ml / Tag (20 g) auf mindestens zwei Mahlzeiten verteilt. 1 kg reicht für 50 Tage. Bei anderen Pferden muss die Dosis dem Körpergewicht angepasst werden oder nach tierärztlicher Verordnung.ZUSAMMENSETZUNG:Dextrose 38 %.Glucosaminsulfat - KCL - 61%.reines Glukosamin 36%.Mangan (kelaterad) 0,1%. Anwendungshinweise: Glucosamin ist wahrscheinlich die bewährteste Anwendung und viele Pferdebesitzer haben die Erfahrung gesammelt, dass es älteren Pferden sehr gut hilft. Heute wissen wir, dass Glucosamin nur einer von vielen wichtigen Bausteine ist. Deshalb haben wir VIMITAL Form entwickelt, welches alle Ergänzungen beinhaltet. Es ist umfangreicher als VIMITAL Hyaluron 100, welches die Bildung von Gelenkflüssigkeit verbessert, die Gelenke besser schmiert und den Verschleiß mindert. Mit VIMITAL Glucosamin entstehen etwas weniger Kosten als mit der Kombination VIMITAL Form und VIMITAL Hyaluronic 100, was - unserer Erfahrung nach - die besseren Langzeit-Ergebnisse liefert.

Anbieter: Horze.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Trikem Sport Trikem Vimital Joint Rebuild, 4000 g
259,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Form Gelenk-Unterstützung mit Glucosamin + Chondroitin + MSM. Vimital Form ist ein ausgewogenes und hochwertiges Ergänzungsfuttermittel mit den wichtigsten Bausteinen für eine Wiederherstellung von steifen Gelenken. Versuche an Pferden haben gute Ergebnisse in Bezug auf die Mobilität aufgezeigt. Glucosamin hilft Gelenkknorpel wieder herzustellen und ist bekannt für seine sehr positive Wirkung auf Pferde mit abgenutzten Gelenken. Glucosamin wird leicht vom Verdauungstrakt absorbiert wenn es Glucosamin-Sulfat verabreicht wird. Schwefel wurde hinzugefügt, da dies für die Knorpelstruktur benötigt wird. Chondroitinsulfat verstärkt die Wirkung von Glucosamin und hilft den Abbau und generell Knorpelschäden zu vermeiden. MSM hilft bei der Zellbildung im ganzen Körper weil die Zellen fähiger werden, Nährstoffe, Sauerstoff und Abfallprodukte mit dem Blut auszutauschen. Vimital Form wird für 14-28 Tage verabreicht. Technische Beschreibung: Dosierung:Großpferde (550 kg) bekommen 60 ml / Tag auf mindestens zwei Mahlzeiten verteilt. Packungsinhalt genügt für eine 14 tägige Rehabilitations-Phase. Bei anderen Pferden muss die Dosis dem Körpergewicht angepasst werden oder nach tierärztlicher Verordnung.ZUSAMMENSETZUNG:Glukosaminsulfat - KCL 25%.Pure Glukosamin 14,8 g.MSM (kelaterad) 40%.Chondroitinsulfat 7,5%.Dextrose 26 %.Mangan 1,5%. Anwendungshinweise: Wird besonders bei jungen Pferden nach schweren Wettbewerben und Trainingsphasen empfohlen, ebenso auch bei älteren Pferden mit beginnender Gelenksteife weil sie zu wenig körpereigene Substanzen produzieren. VIMITAL Shape wird meist als Extra-Schub über einen Zeitraum von 2-4 Wochen verabreicht, je nach Alter und Zustand des Pferdes. Wir empfehlen dass Sie mit einer täglichen Zufütterung der Hyaluronsäure VIMITAL 100 Form beginnen. Wenn die Packung leer ist (nach 14 oder 28 Tagen) gehen Sie über zu Hyaluron um präventiv positiv auf die Gelenkflüssigkeit zu wirken und ihr die besten Voraussetzungen zu schaffen, um die Gelenke gut zu schmieren und den Verschleiß zu mindern. Wenn ein älteres Pferd eine vermehrte Steifheit aufweist oder auch nach dem Absolvieren eines Wettbewerbs, kann das Form auch zusätzlich als Ergänzung verabreicht werden. Eine anhaltende Lahmheit sollte jedoch immer von einem Tierarzt untersucht werden! Bitte vergessen Sie nicht, dass der beste Schutz für Gelenke ein gutes Training und gesunde Muskeln sind! Prüfen Sie, ob in Ihrer Fütterung auch MSM vorhanden ist. Lesen Sie mehr zu VIMITAL MSM.

Anbieter: Horze.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot